Aprikosencrumble

glutenfrei & vegan

Aprikosencrumble

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 50 g Werz Erdmandelflocken, glutenfrei
  • 50 g Werz Buchweizen Vollkorn Flocken, glutenfrei
  • 30 g Werz 4-Korn Brösel, glutenfrei
  • 3 EL Werz Reissirup
  • 25 ml Kokosöl
  • 250 g Aprikosen, halbiert und entkernt

Zubereitung:

1. Den Boden einer Auflaufform (23 x 17 cm) mit Aprikosen bedecken.

2. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel zu einer krümeligen Masse verkneten.

3. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

4. Die Crumble-Masse nun in kleinen Portionen in der Hand zusammendrücken und locker auf den Früchten verteilen. Auf diese Weise erhält man kleine und größere Krümel.

5. Im Anschluss im Backofen ca.15-18 Minuten goldbraun backen.

Hinweis: Da jeder Backofen anders temperiert, immer einen Blick auf den Aprikosencrumble werfen, damit der Teig nicht zu dunkel wird.

Guten Appetit!

Download als PDF

Das ist in diesem Rezept enthalten