Joghurt Torte – Blogger Missy`s Kitchen

Erdbeer Joghurt Torte

Zutaten:

Erdbeer Joghurt Torte-leicht, no bake:

  • 100 g Werz Dinkel-Kekse (wenig Zucker)
  • 45 g Butter
  • 500 g Joghurt (mind. 3,5 % Fett)
  • 150 g Sahne
  • 8 Blatt rote Gelatineblätter
  • 300 g Erdbeeren
  • 85 g Rohrohrzucker
  • 12 Erdbeer-Schoko-Riegel

Zubereitung:

1. Eine Springform mit 20 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.

2. Die Kekse fein zerbröseln, währenddessen die Butter schmelzen. Die Brösel in die geschmolzene Butter geben. Alles gut durchmischen und auf dem Boden der Springform festdrücken. Im Kühlschrank komplett erkalten und fest werden lassen.

3. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen.

4. Dann acht Riegel Joghurt-Erdbeer-Schokolade zugeben und alles gut verrühren. Die Temperatur ausschalten.

5. Währenddessen die Erdbeeren waschen, pürieren und mit dem Joghurt und Zucker verrühren. Die Sahne halb steif schlagen.

6. Einen Teil des Joghurts esslöffelweise zu der Gelatine-Mischung geben. Vorsichtig die Temperaturen angleichen. Wenn die Gelatine-Mischung mindestens die Temperatur wie die eigene Haut hat, den restlichen Joghurt einrühren.

7. Alles in eine Schüssel umfüllen, gut durchrühren aber nicht zuviel Luft einschlagen. Dann die geschlagene Sahne unterheben.

8. Alles auf dem Keksboden verteilen und für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

9. Zum Garnieren ein paar zusätzliche Erdbeeren waschen und auf dem Kuchen verteilen. Mit einem Sparschäler von den restlichen vier Riegeln Späne abziehen und auf dem Kuchen verteilen.

10. Nach Herzenslust mit etwas Schokoladensauce dekorieren.

Mein Tipp: Ich habe Dinkel Mandel Kipferl von Werz verwendet. Die sind auf Basis von Dinkel-Vollkornmehl und haben einen ganz feinen, nussigen Geschmack.

Guten Appetit wünscht Missy! Weitere Rezepte findest du auf Missy´s Blog.

Download als PDF

Das ist in diesem Produkt enthalten