glutenfrei & vegan

Laugenbrötchen aus Reismehl

Zutaten für ca. 8 Brötchen à 60 g:

  • 250 g Werz Helle Reis Mehlmischung, glutenfrei
  • ½ Pck. Werz Trockenhefe
  • 200 ml handwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 60 g Pflanzenmargarine
  • 2 EL Apfelessig
  • Grobes Salz zum Bestreuen

Laugenwasser:

  • 1 Liter Wasser
  • 3 EL Natron

Zubereitung:

1. Alle Zutaten für den Hefeteig mit einem Rührgerät oder in der Küchenmaschine 6 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

2. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Zwischen Teig und Tuch sollte genügend Abstand sein, damit der Teig nicht am Tuch kleben bleibt.

3. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

4. Wasser in einen Topf geben, Natron einrühren und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Teig in ca. 60 g Portionen teilen und Kugeln daraus formen.

5. Vorsichtig die Teigkugeln nacheinander für 30 Sekunden in die Lauge tauchen und mit einer Schöpfkelle auf das vorbereitete Backblech geben. Mit Salz bestreuen und 15 Minuten im Backofen backen.

Guten Appetit!

Download als PDF

Das ist diesem Produkt enthalten

  1. Trockenhefe
    Trockenhefe
    3,92 €
    Inkl. 5% Steuern,zzgl. Versandkosten
  2. Helle Reis Mehlmischung 1000g
    Helle Reis Mehlmischung 1000g
    6,76 €
    Inkl. 5% Steuern,zzgl. Versandkosten
  3. Helle Reis Mehlmischung 500g
    Helle Reis Mehlmischung 500g
    3,82 €
    Inkl. 5% Steuern,zzgl. Versandkosten