„Ackergifte? Nein Danke!“

Unter dem Motto „Ackergifte? Nein Danke!“ haben wir im März 2019 an einer Fachhandelsaktion für das „Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft“ teilgenommen, die ein großer Erfolg war. Inzwischen konnten mit den Einnahmen aus der Aktion über 125 Messstandorte eingerichtet werden, an denen Pestizid-Abdrift gemessen wird. Im Herbst 2019 werden die Messungen ausgewertet und im Frühjahr 2020 stehen die Ergebnisse fest.

Für eine enkeltaugliche Landwirtschaft

Zum Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft haben sich »100 % Bio«-Unternehmen zusammengeschlossen, die den Erhalt vitaler und in jeder Hinsicht nährender Lebensmittel in ihrer DNA tragen. Das Bündnis setzt sich für den Erhalt der Bodengesundheit, einer intakten Tier- und Pfl anzenwelt, sauberer Atemluft und die Versorgung der Menschen mit giftfreier Nahrung ein.

www.enkeltauglich.bio
www.ackergifte-nein-danke.de

Unsere Neuen Popup